16. Erwählungstag unserer Äbtissin Hildegard

Am 3. März begingen wir den 16. Erwählungstag unserer Äbtissin Hildegard. Die Jahre verstreichen. Da ist es sinnvoll, am Jahrestag innezuhalten, zu feiern, zu danken und das Miteinander auf diese Weise zu pflegen. Wir danken Mt. Hildegard für ihr Engagement und ihren Einsatz für uns und unser Haus, für viele Menschen in unserem Umkreis, der Diözese und des Ordens.

Galerie: 2 Bilder